Kulturnachmittag der Freiheitlichen Frauen

Kulturnachmittag der Freiheitlichen Frauen

Auf Einladung der „Initiative Freiheitliche Frauen“ besuchten 40 Damen das Schloss Aurolzmünster. Bürgermeister Peter Kettl begrüßte die Abordnung der Freiheitlichen Frauen und erzählte beim Sektempfang interessantes über die Marktgemeinde Aurolzmünster. Anna Wiesenberger, die Bezirksobfrau der Initiative Freiheitliche Frauen, konnte hochkarätige Ehrengäste bei diesem Info Nachmittag begrüßen. Nationalratsabgeordnete Rosa Ecker, die 2. Präsidentin des Oö. Landtags Sabine Binder und Bezirksparteiobmann LAbg. Thomas Dim waren von der Führung im Innviertler Versailles sichtlich begeistert. „Unglaublich toll und bewundernswert, was Manuel Ungar mit seiner Privatinitiative aus diesem Innviertler Kulturjuwel macht“, sagt Nationalratsabgeordnete Rosa Ecker nach der Schlossführung. Beim abschließenden Frauentratsch in der Weinstube vom Schloss Aurolzmünster wurden Familien- und Frauenthemen diskutiert.

 

Bild 1 Gruppenbild, Bild 2 v.l.n.r.: Sabine Binder, Rosa Ecker, Thomas Dim, Anna Wiesenberger

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.