Sanierung der Vichtensteiner Friedhofsmauer abgeschlossen

Sanierung der Vichtensteiner Friedhofsmauer abgeschlossen!

Im Herbst diesen Jahres konnte die Sanierung der Vichtensteiner Friedhofsmauer mit einem Investitionsvolumen von € 226.900,– abgeschlossen werden. Die Baukosten teilten sich das Land Oberösterreich, die Gemeinde und die Pfarre Vichtenstein. In einer Bauzeit von rund 5 Wochen gingen die Sanierungsarbeiten zügig über die Bühne. Insgesamt wurden 170 Robotstunden von zahlreichen Pfarrbewohnern geleistet, die 32 Stunden ihre Maschinen und Geräte kostenlos zur Verfügung gestellt haben. Ein besonderer Dank gilt Günter Tuma, welcher unzählige Stunden für dieses Projekt geopfert hat. Restliche kleinere Fertigstellungsarbeiten werden im Frühjahr 2021 abgeschlossen sein.
Die Gemeinde und die Pfarre Vichtenstein möchten sich bei allen, die zum Gelingen dieses Projektes beigetragen haben herzlich bedanken.
Zusammen geht`s halt doch leichter!!

am Bild;  v.l. Pfarrgemeinderat Günter Tuma und Bgm. Andreas Moser

Bild: Michael Kinzl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.