Zusammenstoß zweier Fahrzeuge

Bezirk Braunau am Inn

Zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person kam es am 6. November 2018 gegen 17 Uhr in der Gemeinde St. Peter am Hart.
Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn war mit einem Kastenwagen auf der L 1055 Richtung Burgkirchen unterwegs. Gleichzeitig fuhr eine 18-jährige Autofahrerin aus dem Bezirk Braunau am Inn auf der Abfahrt St. Peter am Hart Richtung Kreuzung mit der L 1055.

An der Kreuzung übersah die 18 Jahre junge Lenkerin aus unbekannten Gründen den von links kommenden Kastenwagen. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Die 18-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Krankenhaus Braunau am Inn gebracht. An den beteiligten Fahrzeugen entstand ein Totalschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.