90 Jahre Musikverein Andrichsfurt

(DA) ZUA GHEAT Geburtstagsfest zum 90er

Der Musikverein Andrichsfurt feiert heuer sein 90 jähriges Bestehen. Gegründet im Jahre 1928 gehört er zu einem der Jüngsten Musikvereine  im Bezirk Ried. Ganze 22 Mann stark war die Kapelle zu den Anfangszeiten.

Die Ausbildung der Nachwuchsmusiker wurde damals von Musikern aus dem Verein übernommen und die Ausrückungen beschränkten sich in den Anfangsjahren ausschließlich auf kirchliche Feste innerhalb der Gemeinde.

Heute – 90 Jahre später – zählt der Musikverein Andrichsfurt  insgesamt 46 Musikerinnen und Musiker.  Rund 12 Jungmusiker befinden sich in der Ausbildung in den Musikschulen des Bezirkes. 9 junge und jung gebliebene Musiktalente sammeln in der Blockflötengruppe des Musikvereines erste musikalische Erfahrungen, und im vergangenen Jahr konnten mehr als 60 offizielle Ausrückungen verzeichnet werden.

Zum heurigen Jubiläumsjahr  lädt der Musikverein Andrichsfurt am Samstag, den 25. August zu einem besonderen Geburtstagsfest  ein. 

Unter dem Motto (DA) ZUA GHEAT werden bekannte Volksmusikgrößen aus der Umgebung (Innviertler Wirtshausmusi, Mehrnbacher 40er, Meixner Pepi, Otto and friends, Schleidatrauma)  beim Seifried in Krammern (Familie Lengauer)  zum zuhören, tanzen und mitsingen einladen.

Mehr Informationen auf www.mv-andrichsfurt.com. Karten sind bei allen Musikern erhältlich.

Am Sonntag, den 26.August 2018 findet der traditionelle OLDTIMERFRÜHSCHOPPEN, ebenfalls beim Seifried in Krammern statt, zu dem alle Musikerinnen und Musiker herzlich einladen.  

Es ist wieder eine gemeinsame Abfahrt der Oldtimerfahrer  zum Fest geplant – Treffpunkt ist um 10:30 beim Wirt z`Pötting. Für die musikalische Umrahmung sorgt heuer der Musikverein Puchkirchen am Trattberg.

Foto: Marschwertung am Bezirksmusikfest in Geiersberg / Foto © MV Geiersberg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.