Alkolenker verursachte Unfall

Bezirk Schärding

Ein 51-jähriger Autofahrer aus Attnang Puchheim war am 26. März 2018 mit seinem Auto gegen 15:15 Uhr auf der Eisenbirner Straße in Sumetsrad Richtung Diersbach unterwegs.

Dabei geriet er auf das rechte Bankett, verriss das Auto und verlor die Kontrolle über das Fahrzeug. Er überschlug sich mit dem Pkw auf der Böschung.

Der Autofahrer blieb unverletzt, war jedoch merklich alkoholisiert. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Am Auto entstand Totalschaden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.