Anna Sattlegger ist Sportlerin des 4. Quartals 2017

Die Stadtgemeinde Ried kürte die erfolgreiche 9-jährige Tennisspielerin Anna Sattlegger  vom UTC-Fischer-Ried zur Sportlerin des 4. Quartals 2017.

Ihre Tenniskarriere begann mit 6 Jahren. Schon vor ihrem 7. Geburtstag gewann sie ihr erstes U10 Turnier. Mittlerweile hat sie ca. 30 Turniersiege.

Das UTC-Fischer-Ried Talent trainiert mehrmals wöchentlich in Ried sowie beim oö. Landeskader. Sie ist Mitglied im Ötv-Pro-Kids-Club (Nr. 2) sowie im Pro-Kids-Club und Landeskader des Oötv.

2017 gewann Anna nach Seriensiegen bei U9 Sichtungsturnieren (nur Pro-Kids startberechtigt, 3 Turniersiege in Folge) als 9-jährige bereits ihr 1. U10-Sichtungsturnier in Stans/Tirol. Ebenso wurde sie U11-Landesmeisterin und erreichte mit Team OÖ den hervorragenden 2. Platz beim Kids-Team-Cup-Austria in der Südstadt.

„Anna Sattlegger feiert außergewöhnliche sportliche Erfolge und ist damit ein Aushängeschild für die Sportstadt Ried“, so Bürgermeister Albert Ortig und Sportreferent Vbgm. Michael Steffan. Gemeinsam überreichten sie der erfolgreichen Tennisspielerin Rieder  Schwanthaler-Gutscheine als Anerkennung.

!DSC08428

Foto: Stadtgemeinde Ried/I.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.