Auffahrunfall beim Abbiegen

Bezirk Ried im Innkreis

Eine 38-Jährige aus Lohnsburg am Kobernaußerwald lenkte ihren Pkw am 9. März 2018 gegen 15:50 Uhr auf der L503, Oberinnviertler Landesstraße Richtung Mettmach.

In der Ortschaft Riegerting, Gemeinde Mehrnbach, wollte sie bei der Kreuzung mit der Gunzinger Gemeindestraße nach links einbiegen und in Richtung Lohnsburg weiterfahren.

Eine 67-Jährige aus Aspach, die mit ihrem Pkw hinter dem Fahrzeug der 38-Jährigen nachfuhr, übersah das Abbiegemanöver und kollidierte mit dem voranfahrenden Auto.

Die 38-Jährige wurde schwer verletzt und mit der Rettung ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.