Barocke Perle umgeben von antiken Schätzen

Einer hat bereits stattgefunden und drei weitere gibt’s heuer noch.

Die Rede ist von den beliebten Schärdinger Sammler-Antikmärkte. Am Barockstadtplatz werden an den Sonntagen 21. Juli, 1. September und 13. Oktober (jeweils von 8 bis 16 Uhr) Antiquitäten, Krempel und Trödelwaren zum Kaufen und Verkaufen angeboten.

Liebhaber von Trödel und Möbel werden begeistert sein. Zwischen den Einkäufen können sich die Besucher in den Schanigärten kulinarisch verwöhnen lassen. Interessenten, die auf diesen professionell organisierten Antikmärkten noch ausstellen möchten, können sich gerne bei dem Veranstalter Gerhard Unterholzer anmelden.

Kontakt: 0043/650/301 35 37,  E-Mail: flohmarktunterholzer@gmail.com

Foto: H. Berndorfer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.