Beschwingt und heiter in den Mai

Beschwingt und heiter in den Mai – Mundart & Musik im Seminarzentrum des Krankenhauses der Barmherzigen Schwestern Ried.

„Maisengezwitscher“ – unter diesem Motto steht eine Mundartlesung mit Brigitte Angleitner, Petra Seyfried und Theresia Lindner am Donnerstag, 12. Mai, um 19.30 Uhr im Seminarzentrum des Krankenhauses. Die drei Innviertlerinnen sind preisgekrönte Dichterinnen des Stelzhamerbundes. Musikalisch umrahmt wird der Abend von Karin Hartl und ihren Schüler*innen der Landesmusikschule Ried.

Bei diesem Anlass wird auch der Förderverein der Barmherzigen Schwestern Ried mit seinen Zielen, Vorhaben und handelnden Personen vorgestellt.

Eintritt: Freiwillige Spenden.

Es gelten die aktuellen COVID-19-Sicherheitsvorgaben.

Die 3 preisgekrönten Dichterinnen der Mundartlesung „Maisengezwitscher“ Foto: privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.