Drogenlenker erwischt

Bezirk Braunau

Anlässlich eines Festes wurde am 10. März 2018 in Uttendorf eine Sonderkontrollnacht mit Schwerpunkt Suchtmittel im Straßenverkehr durchgeführt.

Im Zuge dieser wurde ein 22-Jähriger aus Mattighofen angehalten und kontrolliert. Die Beamten stellten sofort Anzeichen einer Suchtgiftbeeinträchtigung fest, außerdem wurde deutlicher Cannabisgeruch wahrgenommen.

Bei der Personsdurchsuchung wurde von den Polizisten 34,3 Gramm Cannabiskraut gefunden und sichergestellt. Da der 22-Jährige jegliche Aussage verweigerte, wurde von der Staatsanwaltschaft eine mündliche Anordnung zu einer Hausdurchsuchung eingeholt.

In der Wohnung des Mannes wurden weitere 29,5 Gramm Cannabiskraut und eine geringe Menge eines unbekannten weißen Pulvers sichergestellt. Der Mann wird bei der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis und der Bezirkshauptmannschaft Braunau angezeigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.