Durch die Barockstadt Schärding – als wär´s im Heiligen Land

Am Donnerstag, dem 24. Mai 2018 veranstalten das Katholische Bildungswerk der Stadtpfarre und die evangelische Pfarrgemeinde eine Bibelwanderung durch die Barockstadt.

Impulse und Anregungen dazu geben Eva Maria Eppacher und Andrea Neuböck diesmal zum Thema: „Feuer und Flamme“. Feuer als Licht im Dunkel, Feuer als wärmend und einladend, Feuer das stärkt.

In der Natur gehört Feuer zum Kreislauf, der neues Leben erst ermöglicht. Man kann das Feuer “fürchten, lieben und ihm vertrauen”. Die Beherrschung des Feuers zählt zu jenen kulturellen Errungenschaften, die das Leben unserer Vorfahren veränderte.

Das Feuer spielte auch in der Geschichte Schärdings eine bedeutende Rolle. Der Abschluss ist rund um die Feuerschale vor dem Pfarrzentrum und eine biblische Jause. Treffpunkt ist um 19.30 Uhr vor dem Pfarrzentrum.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.