Frau bei Autounfall verletzt

Bezirk Braunau am Inn
Verletzungen unbestimmten Grades erlitt eine 22-jährige Autofahrerin aus Pfaffstätt nach einem Unfall in Petersham.

Sie war am 21. März 2018 gegen 7:50 Uhr mit ihrem Pkw auf der Reitshamerstraße Richtung Lochen am See unterwegs. Im Waldstück nach Petersham, in einer leichten Linkskurve, kam sie auf Grund der schneeglatten Fahrbahn ins Rutschen und fuhr gegen einen Baum.

Die Frau wurde beim Anprall an den Baum verletzt und nach der Erstbehandlung ins UKH Salzburg gebracht. Am Auto selbst entstand Totalschaden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.