Garagengebäude eines Gewerbebetriebes in Riedau ausgebrannt

RIEDAU.

Ein Garagengebäude eines Gewerbebetriebs in Riedau (Bezirk Schärding) ist Freitagabend in Flammen aufgegangen.

Die Einsatzkräfte der örtlichen Feuerwehren wurden Freitagabend zum Brand alarmiert. Sechs Feuerwehren standen insgesamt im Einsatz und konnten ein Übergreifen der Flammen auf das angrenzende Wohnhaus erfolgreich verhindern.

Mehrere in den Garagen abgestellte Fahrzeuge brannten vollständig aus. Verletzt wurde niemand.

Die Brandursache war am Abend noch Gegenstand der Ermittlungen.

Fotos: Matthias Lauber

 Einsatzkräfte

Feuerwehr Riedau  
Feuerwehr Blümling
Feuerwehr Dorf an der Pram  
Feuerwehr Kallham  
Feuerwehr Krena  
Betriebsfeuerwehr Leitz GmbH & Co KG Riedau
Rotes Kreuz Riedau  
Polizei   

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.