Innviertlerisch – 100 Jahre Katharina Dobler

Seit 1872 steht das OÖ. Volksbildungswerk für Erwachsenenbildung, kulturelle Bildung und Kulturarbeit.

Eine mehr als bemerkenswerte Frau, die als Leitfigur die Erwachsenenbildung für Frauen prägte, war Volkskundlerin HR Prof. Dr. Katharina Dobler. Zu Ehren Ihres 100. Geburtstags und zum Namenstag lädt das OÖ Volksbildungswerk zu einem informativen und gemütlichen Abend ein.

Highlights sind unter anderem eine Trachten- und Handwerksausstellung, sowie ein Vortrag von Frau Mag. Dr. Weissengruber zum Thema Trachtenpflege in Österreich.

Aufgspün´ werden Die Tanzgeiger, die Saitenmusi ad libitum und die Tanzlmusi Ohrenweide. Dazwischen liest Hilde Neulinger aus Freinberg Texte in Mundart.
Das abwechslungsreiche Abendprogramm wird mit einem traditionellen Kathreintanz beschlossen.

Eintritt frei!

Platzreservierungen beim OÖ. Volksbildungswerk unter 0732/773190 bzw. unter office@ooevbw.org.
Wann: Freitag, 23. November 2018, ab 16:00 Uhr
Wo: Landesbildungszentrum Schloss Zell an der Pram, Schloßstraße 1, 4755 Zell an der Pram

Weitere Programmpunkte und Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier: www.ooevbw.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.