„Ivy“ eine Kinderoper die verzaubert…

„Ivy“ eine Kinderoper die verzaubert…

… spannend und musikalisch, gemixt mit verschiedenen Tanzstilen ist „Ivy“ eine Geschichte mit Tiefgang bei der auch Leichtigkeit und Humor nicht zu kurz kommen.

Das Bühnenwerk wurde eigens für junges Publikum geschrieben und lädt Kinder bzw Jugendliche ein, die Welt der Oper zu entdecken und aktiv am Geschehen teilzunehmen. 

Eine spannende und mitreißende Geschichte, erzählt, gesungen und getanzt von großteils professionellen Darstellern.

„ Ivy“, das besondere Opernvergnügen für Kinder und Jugendliche wird an zwei Tagen im Sparkassenstadtsaal Ried aufgeführt

Termine:

23.März um 16:00 Uhr

24.März um 10:30 Uhr

Eintritt: Freiwillige Spende

Projektleiterin Heike Kreutzer (Libretto, Regie, Choreografie), musikalischer Leiter Gabriel Romberger und alle Mitwirkende freuen sich auf Euer kommen!!!

Ein Projekt des Kompositionsbundes OÖ und der Landesmusikschule Ried im Innkreis 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.