Kinder bringen Licht ins Dunkel

Die Goldhaubengruppe Schärding und die NMMS Schärding laden zum Adventkonzert am Sonntag, dem 2. Dezember, um 16.30 Uhr in die Stadtpfarrkirche Schärding ein.

Gestaltet wird der vorweihnachtliche Konzertabend von der Neuen Musikmittelschule Schärding unter der Leitung von Bernhard Eppacher sowie vom Chor der Volksschule Schärding, der von Elisabeth Wohlmuth geleitet wird.

Die Schülerinnen und Schüler sowie Solisten proben schon jetzt ganz eifrig dafür. Im Anschluss an das Konzert laden die Goldhaubenfrauen zu Punsch und einem kleinen Imbiss auf den Pfarrplatz ein. Freiwillige Spenden sind erbeten. Den Reinerlös erhält die Neue Musikmittelschule Schärding für diverse Schulprojekte.

Die neue Lichtspiele-Show wird wie gewohnt um 18, 19 und 20 Uhr präsentiert.


Foto: NMMS Schärding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.