Marina Jay holt International Country Music Award ins Innviertel

Countrysängerin Marina Jay aus Hohenzell macht große Sprünge in der Country-Musik-Community.

Vergangenes Wochenende gab Marina Jay ihr Repetitore samt eigenen Liede beim Texas Sounds International Country Music Awards 2019, einer 4-tägige Veranstaltung die heuer vom 17. – 20. Oktober in Jefferson, Texas stattfand zum Besten. Die Veranstaltung zieht die besten Country-Künstler aus allen Nationen an.

Marina Jay hat bei ihren Auftritt den Amerikanern gezeigt wie Countrymusic in Österreich  gemacht wird und sang sich dabei in die Herzen der Amerikaner und der Jury.

Gratulationen kamen von anderen Musikern mit Aussagen wie: Jetzt wird’s verdammt schwer nach dir auf die Bühne zu gehen“

Mit ihrer gefühlvollen und fesselnden Stimme hat es Marina Jay es geschafft, den Texas Sounds International Country Music Awards 2019 ins Innviertel zu holen.

Herzlichen Glückwunsch!

Marina sagt: „Ich bin überwältigt. Jahrelang halte ich meine eigenen Songs zurück weil ich denke, sie sind nicht gut genug… und dann spiele ich zum ersten Mal eins meiner eigenen Lieder live in Texas weil empfohlen wurde, dass Teilnehmer auch was eigenes spielen sollen und bekomme einen Preis dafür… das überwältigt mich und treibt mich an die Songs nicht mehr nur zu Hause zu spielen“

Fotos Privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.