Osterbrunnen begrüßen den Frühling in Schärding

Wenn den Brunnen in der Barockstadt Schärding wieder österliche Kleider angezogen werden, dann ist das ein sicheres Zeichen für Frühlingsbeginn.

Als Vorbereitung auf das Osterfest wird dieser schöne Brauch, auf den die Schärdinger in der Fränkischen Schweiz in Deutschland aufmerksam wurden, schon seit einigen Jahren auch in Schärding gepflegt.

Die Schärdinger Brunnen werden von den Schärdinger Floristen Helmhart, „Die Blume“ und dem Städtischen Bauhof mit bunten Ostereiern, Frühlingsblumen, Pflanzen und anderen Verzierungen festlich dekoriert.

Die sympathischen Frühlingsvorboten sind heuer ab Samstag, 13. April – vor dem Palmsonntag – zu bestaunen. Die Osterbrunnen sind ein Gemeinschaftsprojekt von Stadtgemeinde, Schärding Tourismus und Schärding innovativ. Gäste wie Bewohner erfreuen sich an diesen sympathischen Vorboten des Frühlings in Schärding.

 

Fotonachweis: H. Berndorfer

 

 

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.