Pater Anselm Grün kommt nach Ried

Gedanken über Leben und Tod: Pater Anselm Grün kommt nach Ried

Der Bestseller-Autor ist am 10. Juni Hauptreferent bei einer Veranstaltung der Hospiz & Palliativakademie zum Thema „Weil sich das Leben ändert“.

Sterben und Tod sind schwierige Themen – und sie betreffen jede*n von uns. Die Hospiz & Palliativakademie Barmherzige Schwestern Ried bringt dazu einen prominenten Vortragenden nach Ried: Pater Anselm Grün ist Benediktiner, Betriebswirt und Autor von mehr als 300 spirituellen Büchern. Seine Publikationen wurden in 30 Sprachen übersetzt und weltweit bisher mehr als 14 Millionen Mal verkauft.

Bei der Veranstaltung im Keine-Sorgen-Saal der Messe Ried spricht der 77-Jährige zum Thema „Der Gedanke an den Tod – als Herausforderung an das Leben“. Nach seinem Vortrag informieren auch Sabine Leithner, MSc (Leiterin der Hospiz & Palliativakademie) und Dr. Christian Roden (Leiter der Palliativstation am Krankenhaus der Barmherzigen Schwestern Ried) über die Situation Betroffener und die Aufgaben der Hospiz- und Palliativversorgung. Ursula Teurezbacher und Mag. Dr. Christian F. Freisleben-Teutscher geben Impulse unter dem Motto „Lebensblüten“. Mitarbeiter*innen des St. Barbara Hospizes, der Palliativstation St. Vinzenz und Vertreter des Landesverbandes Hospiz Oö. stehen für Fragen zur Verfügung.

Das Programm im Detail:

ab 13.30: Einlass 1

4:30 Uhr Einstimmung zum Thema

15:00 Uhr Pater Anselm Grün: „Der Gedanke an den Tod – als Herausforderung an das Leben“

16:00 Pause

16:30 Uhr Sabine Leithner, MSc: „Auf einmal ist alles anders“

17:00 Uhr OA Dr. Christian Roden: „Abgestufte Hospiz- und Palliativversorgung – wer benötigt was“ 17:30 Uhr Ursula Teurezbacher, Mag. Dr. Christian Freisleben-Teutscher: „Lebensblüten“

18:00 Uhr Musikalischer Ausklang

 

Wann: Freitag, 10. Juni

Wo: Keine Sorgen Saal, Messe Ried

Teilnahmegebühr: EUR 15,00

Anmeldung unter: www.bhsried.at/anmeldung/akademie/veranstaltungen

 

Pater Anselm Grün spricht zum Thema „Der Gedanke an den Tod – als Herausforderung an das Leben“ im Keine Sorgen Saal Ried. Foto: ©Julia Martin, Abtei Münsterschwarzach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.