Schärding-Genuss am „Autofreien Stadtplatz“

Die Klimabündnisstadt Schärding lädt am Sonntag, den 16. September 2018 zum „Autofreien Stadtplatz“ ein.

Die Familienveranstaltung, die heuer wieder als „Green Event“ geführt wird, beginnt um 11 Uhr mit einem Frühschoppen des Musikvereins Brunnenthal am Stadtplatz.

Das bunte Rahmenprogramm hält ein vielseitiges Kinderprogramm rund um Kasperltheater und Kinderschminken sowie TaeBo und Ballettvorführungen bereit.

Auch kulinarisch soll es den großen und kleinen Besuchern an nichts fehlen. Von süß bis sauer sorgen die Schärdinger Vereine und Wirte für die Verpflegung der hungrigen Gäste. Bauernkrapfen, Pofesen, gebackene Mäuse, Hasenöhrl, Schaumrollen, u.v.m. an kulinarischen Genüssen locken. Die angebotenen Speisen am Stadtplatz sind regional, saisonal oder biologisch. Fairtrade-Produkte werden auch zum Mitnehmen für zu Hause angeboten.

Die Firma Radhaus aus Taufkirchen an der Pram stellt E-Bikes zum Testen zur Verfügung und berät Interessierte gerne.

Besucher sind natürlich aufgerufen, mit dem Rad oder zu Fuß zu kommen und für den Einkauf Stofftaschen mitzubringen.

„Radl um a Bratl“-Gutscheine und andere Give-Aways sollen die Pedalritter anlocken. Radler-Gruppen können sich registrieren lassen und um ca. 15 Uhr wird die Gruppe mit der weitesten Anreise, die größte Gruppe und die durchschnittlich jüngste und älteste Gruppe mit einem Bratl-Gutschein belohnt.

Müllvermeidung steht an diesem Tag jedenfalls im Vordergrund und es wird darauf geachtet, dass nur biologisch abbaubares Geschirr und kein Plastik oder Alufolie verwendet wird.

„Mit dieser umweltfreundlichen Veranstaltung tragen wir zur Reduktion der CO2 Emission auf unterhaltsame und informative Weise bei“, ist sich Umweltstadtrat Mag. Stefan Wimmer sicher.

Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet nur bei Schönwetter statt.

Beim „Green Event“ in Schärding wartet ein buntes Programm für die ganze Familie.


Fotos: Stadtgemeinde Schärding

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.