Schärdinger-Aktiwirte: Obmann bestätigt und Mitgliederzuwachs

Schärdinger-Aktiwirte: Obmann bestätigt und Mitgliederzuwachs

In der heute stattgefundenen Generalversammlung der Aktiwirte im Wirtshaus zur Bums’n wurde Gerold Schneebauer auch für die nächsten zwei Jahre als Obmann der AktiWirte einstimmig bestätigt.

Die Schärdinger Paradewirte freuen sich besonders über Mitgliederzuwachs. So ist die „Cocktailbar 4780“ am Unteren Stadtplatz der aktiven Schärdinger Wirte-Gemeinschaft kürzlich beigetreten. Als Geschäftsstelle der Aktiwirte fungiert weiterhin Schärding Tourismus mit Geschäfts-führerin Bettina Berndorfer und ihrem Damenteam, die die Vereinsarbeit umsetzen.

Die Aktiwirte haben ein arbeitsreiches Jahr vor sich. Mit dem Lichtmess-Bratltag am 2. Februar steht die erste genussreiche Veranstaltung des neuen Jahres un-mittelbar ins Haus. Heuer erstmals wird in Schärding  „Liebstattsonntag“ gefeiert, der am vierten Fastensonntag, 11. März in die Aktiwirte-Restaurants einlädt. Angeboten werden spezielle Liebstattsonntags-Menüs, jede Dame und Kinder erhalten zudem ein Lebkuchenherz gratis.

Nach der Fastenzeit, von 3. bis 15. April geht’s weiter mit den Schärdinger Bierwochen, wo heuer erstmals auch „Lustig Essen“ angehängt wird. Beim „Lustig Essen“ stellt man sich aus kleinen Portionen – zu kleinen Preisen – recht abwechslungsreiche Menüs zusammen, verrät Tourismuschefin Bettina Berndorfer.

In der warmen Jahreszeit locken ebenfalls einige Aktiwirte-Veranstaltungen, allen voran das Schärdinger Schlemmerfest am ersten Ferienwochenende, das über die Grenzen hinaus bekannt und beliebt ist.

Aktiwirte Jänner 2018
Fototext: Schärding Tourismus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.