Spatenstich für nachhaltiges innerstädtisches Einkaufszentrum in Mattighofen

Spatenstich für nachhaltiges innerstädtisches Einkaufszentrum in Mattighofen

Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner: „Anstatt auf der grünen Wiese entsteht neues MCenter durch Revitalisierung bestehender Flächen im Stadtzentrum – ein Musterprojekt gemäß der neuen oberösterreichischen Raumordnungspolitik“

„Mit unserer neuen oberösterreichischen Raumordnungspolitik haben wir uns die Eindämmung des Bodenverbrauchs und die Belebung der Stadt und Ortszentren durch Revitalisierung bestehender Flächen zum Ziel gesetzt. Diese Vorgaben erfüllt das neue MCenter in Mattighofen perfekt“, stellte Wirtschafts- und Raumordnungs-Landesrat Markus Achleitner im Rahmen des heutigen Spatenstichs für das neue Einkaufszentrum von Ernst Mayr, geschäftsführender Gesellschafter der Fussl-Modestraße fest. „Mit unserem neuen Oberösterreichischen Raumordnungsgesetz und unserer neuen oberösterreichischen Raumordnungsstrategie verfolgen wir eine klare Linie: Anstelle von Neuwidmungen auf der grünen Wiese oder an Kreisverkehren und Umfahrungsstraßen wollen wir die Belebung von Stadt- und Ortskernen und die Nutzung von Leerstand und Brachflächen. Das MCenter ist dafür ein Musterprojekt“, hob Landesrat Markus Achleitner hervor.

Das neue Einkaufszentrum schafft auf einer Grundfläche von 6.000 m2 zwei Verkaufsetagen mit einer Fläche von 8.000 m2. In das Projekt integriert sind auch rund 150 Parkplätze auf zwei Parkdecks unterhalb der geplanten Verkaufsfläche eines Lebensmittelhändlers. Das MCenter entsteht mitten im Stadtzentrum durch den teilweisen Abriss und Neubau sowie Umbau und Nachnutzung von bestehenden Leerstandsflächen. „Damit ist dieses Projekt ebenso vorbildlich wie durch die nachhaltige Energie- und Wärmeversorgung. Für die Beheizung und Kühlung wird eine Grundwasser-Wärmepumpe eingesetzt und für die Stromversorgung eine Photovoltaik-Anlage installiert“, unterstrich der Landesrat.

Projektbetreiber Ernst Mayr begründete seinen Entschluss für den Start des MCenter dezidiert  mit dem neuen OÖ. Raumordnungsgesetz: „Jetzt muss ich nicht befürchten, dass am nächsten Kreisverkehr ein weiteres Fachmarkt-Zentrum entsteht. Das gibt mir als Investor eine entsprechende Sicherheit.“ Als Eröffnungstermin nannte Mayr den 16. März 2023.

 

Foto: Daniel Lang, designierter Bürgermeister von Mattighofen, Investor Ernst Mayr und Wirtschafts-Landesrat Markus Achleitner.

Foto: Land OÖ/Ernst Grilnberger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.