Spendenübergabe der Goldhaubenfrauen St. Florian am Inn

Nach dem Orgelneubau im Vorjahr wurde anschließend in der Pfarrkirche St. Florian am Inn auch die Beleuchtung im Altarraum erneuert.

Die Obfrau der Goldhaubengruppe St. Florian, Siegrid Blaha, übergab für diesen Zweck eine Spende von € 3.000,– an die Pfarre.

Bereits 2015 beteiligten sich die Goldhaubenfrauen mit stattlichen € 9.500,– an den Kosten, damals war der Mittelbereich der Kircheninnenbeleuchtung erneuert worden.

Foto: Goldhaubenfrauen St. Florian

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.