Sturz mit Motorrad – zwei Schwerverletzte

Bezirk Ried im Innkreis

Sturz mit Motorrad – zwei Schwerverletzte

Ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Braunau am Inn fuhr am 15. August 2018 um 15:10 Uhr mit seinem Motorrad auf der L 1071 in Eberschwang in Richtung Ottnang.

Am Sozius saß seine Begleiterin, eine 46-Jährige, ebenfalls aus dem Bezirk Braunau am Inn.

Im Bereich Felling kam der 44-Jährige auf das Straßenbankett und stürzte. Dabei erlitten beide Personen sichtlich schwere Verletzungen und wurden nach Erstversorgung durch das NAW Team ins Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.