Unbekannter Tierquäler in Andorf

Bezirk Schärding

Ein bislang unbekannter Täter gab in der Nacht von 13. auf 14. Juni 2018 im Bereich 4770 Andorf, Wintersham, einen Schrotschuss auf eine Katze ab.

Die weibliche, einjährige Angorakatze „Mini“ wurde dabei schwer am linken Vorderfuß, sowie im Schulterbereich verletzt.

Nachdem die Katze am 14. Juni 2018, um 10 Uhr nach Hause kam, wurde sie umgehend vom Besitzer zu einem Tierarzt gebracht.

Auf Grund der schweren Verletzung musste der linke Vorderfuß amputiert werden. Hinsichtlich des Täters gibt es noch keine Erkenntnisse

Hinweise bitte an die PI Andorf, Tel.: 059133/4271.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.