Unfall auf Kreuzung

Bezirk Ried im Innkreis

Ein 37-Jähriger aus Ried im Innkreis fuhr am 5. Mai 2018 gegen 12:20 Uhr mit seinem Pkw auf der Minaberger Landesstraße von Reichersberg Richtung Antiesenhofen.

Im Ortsgebiet Antiesenhofen dürfte er die Kreuzung mit der Antiesenhofener Landesstraße übersehen haben und stieß dabei gegen den aus Richtung Suben kommenden Pkw, gelenkt von einem 47-Jährigen aus St Florian am Inn.

Beide wurden unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Krankenhaus Schärding eingeliefert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.