Unfall mit Motorrad – Lenker schwer verletzt

Bezirk Ried im Innkreis

Ein 55-jähriger Mann aus St. Martin im Mühlkreis lenkte am 17. Mai 2018 um 20:25 Uhr sein Motorrad auf der Hörndlholz – Landesstraße (L1113) im Gemeindegebiet von Senftenbach. Im Ortsteil St. Ulrich kam er ohne Fremdverschulden, aus unbekannter Ursache, zu Sturz. Bei dem Unfall erlitt der Mann schwere Verletzungen. Nach der Erstversorgung wurde er in das Krankenhaus Ried im Innkreis verbracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.