Veranstaltungen der Wohlfühlregion Seelentium

Neue Woche…. und wieder viele Veranstaltungen!

Erstmals begibt sich Christa Schlögl am kommenden Samstag auf Fuchsjagd … und zwar auf den „Kleinen Fuchs“, der als Schmetterling beim Holzöstersee lebt. Seelentium kann damit eine neue Naturschauspielführung anbieten, die heuer zu vier Fixterminen stattfindet und darüber hinaus von Gruppen ab 7 Personen jederzeit gebucht werden kann.

Während man sich in Franking noch um den Kleinen Fuchs kümmert, laufen anderswo schon die Vorbereitungen für den Internationalen Museumstag am 13. Mai: die Stille Nacht Museen in Arnsdorf und Oberndorf, das Torf-Glas-Ziegel-Museum in Bürmoos – hier gibt es von Freitag bis Sonntag eine mobile Glashütte zu sehen – und das Hochzeitsmuseum Göming haben gemeinsam einen Oldtimer-Bus organisiert, der am Sonntag zwischen den Museen pendelt.

Im Sigl-Haus in St. Georgen (Tel. 0664 5322191) können passend zur aktuellen Ausstellung Besucher von 11-12 Uhr und von 14-16 Uhr mit selbst geschnitzten Federkielen ihre Schreibkünste ausprobieren und im Burghauser Stadtmuseum (Tel. +49 8677 887113) auf der Burg gibt es von 9-10 Uhr jede Menge Mitmachstationen und spannende Geschichten. Tittmoning startet bereits am Samstag von 13-23 Uhr mit einer „Langen Nacht“ im Gerbereimuseum und im Museum Rupertiwinkel, wobei um 20 und 22 Uhr kostenlose Taschenlampenführungen stattfinden. Am Sonntag werden ab 13 Uhr stündliche Themenführungen angeboten.

Schon vor dem Museumstag gibt es viele kulturelle Programmpunkte zu erleben, etwa am Mittwoch in Tittmoning die Vernissage zur neuen Ausstellung im Zollhäusl sowie das Kabarett „Bienenstiche“ im Stadtsaal, das Holzhausener Lesefest und den Volksmusikabend der Landesmusikschule Mattighofen.

Am Freitag lädt die Blasmusikkapelle St. Georgen zum Frühlingskonzert. Am Samstag haben Sie die Wahl zwischen einem Kammerorchester-Abend mit Wiener Melodien in Burghausen und dem Landeswettbewerb des Blasmusikverbandes in Mattighofen. Auch am Sonntag servieren wir Ihnen musikalische Leckerbissen: in der Pfarrkirche Lamprechtshausen wird die Hochzeitsmesse von Franz Xaver Gruber aufgeführt, in Hackenbuch spielt die Musikkapelle zum Muttertagskonzert auf und im Burghauser Bräugartl ist ein Musik-Picknick angesagt.

Der Heimatstammtisch des Innviertler Kulturkreises widmet sich am Dienstag dem Thema der Verfolgung katholischer Priester in der NS-Zeit. In der Burghauser Hammerschmiede entdecken Sie am Samstag bei freiem Eintritt die Geheimnisse jahrhundertealter Schmiedekunst. Und wenn Sie am Freitag Lust auf eine kleine Wanderung verspüren, können Sie sich an der Kapellenwanderung der Gesunden Gemeinde Hochburg-Ach beteiligen!

Wir wünschen Ihnen viele kulturelle Genüsse!
Ihr Seelentium-Team

Das SEELENTIUM – Wochenprogramm mit Veranstaltungshinweisen, Freizeittipps und Aktionen in der SEELENTIUM-Region zum Download: Wochenprogramm_Mai07

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.