Verkehrsunfall mit zwei Verletzten

Bezirk Schärding

Ein 25-jähriger Mann aus Andorf war am 25. Dezember 2017 um 22 Uhr mit seinem Fahrzeug auf der B 137 in Richtung Andorf unterwegs. In der Ortschaft Laufenbach kam der Fahrzeuglenker aus bislang unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn und kollidierte mit dem entgegenkommenden Pkw eines 47-Jährigen aus Fraham.

Der 25-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Klinikum Passau eingeliefert. Der 47-Jährige wurde ebenfalls unbestimmten Grades verletzt und in das Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

FF SD 1 FF SD 2 FF SD 3 FF SD 4

Fotos FF Laufenbach

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.