Vichtenstein: Großartige Spendenaktion!

Vichtenstein: Großartige Spendenaktion!

Ein großartiges Ergebnis brachte die diesjährige Spendenaktion der Jungen ÖVP Vichtenstein. Den Organisatoren war es wichtig, jemandem aus der Region unter die Arme zu greifen und so vor Ort bestmöglich zu unterstützen.

 

Wie berichtet wird mit der Spendenaktion in diesem Jahr der 12-jährige Christian aus Esternberg und seine Familie unterstützt. Der Junge Esternberger wartet zurzeit mit seinen Eltern auf der Intensivstation in Wien auf ein neues Herz.

 

Bei der Übergabe des Spendenschecks konnten Christian und seine Eltern leider nicht anwesend sein und so wurde diesen Sonntag die Spendensumme durch JVP Obmann Julian Höllinger an die Geschwister von Christian – Maxi und Jutta übergeben.

 

Insgesamt erbrachte die Spendenaktion der Jungen ÖVP eine großartige Summe von 6.500,– Euro. Aber das war noch nicht alles.

 

Auch die Veranstalter des Vichtensteiner Kinderbasars (Tanja Haidinger übergab 700 Euro) und das Ensemble Quintessenz (Kristina Jungwirth übergab 270 Euro) schlossen sich der Spendenaktion an und übergaben das gespendete Geld an die Esternberger Familie.

 

Insgesamt konnte Christian und seiner Familie somit mit über 7.400 Euro aus und um Vichtenstein in dieser schwierigen Zeit geholfen werden.

 

Ein besonderer Dank gilt dabei zwei Großspendern – den „Monkey-Fahrern“ und dem Installateurbetrieb von Sammy Pandzic aus Vichtenstein die den Weihnachtsbaum der Gemeinde als kleines Dankeschön erhalten werden.

 

„Ich bin überwältigt und sehr stolz darüber was unsere Vichtensteiner Jugend mit dieser wirklich tollen Aktion erreichen konnte“ – so Bgm. Andreas Moser.

 

Die JVP Vichtenstein möchte sich bei allen Spendern für die großartige Unterstützung bedanken. Es ist schön zu sehen was erreicht werden kann, wenn alle zusammenhelfen.

Fotos: Michael Kinzl/JVP Vichtwang

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.