Vollbrand einer Absauganlage bei FACC

Vollbrand einer Absauganlage bei FACC

Brand Die Feuerwehr der Stadt Ried stand in der Nacht auf Samstag in Ried im Innkreis bei einem größeren Brand bei einem Flugzeugkomponentenhersteller im Einsatz.

 

Nach der Lageerkundung des Einsatzleiters konnte ein Vollbrand einer Absauganlage festgestellt werden.

Aufgrund der Beschaffenheit der Örtlichkeit, sowie der fortgeschrittenen Brandausbreitung aufgrund einer Staubexplosion, wurde zusätzlich die Feuerwehr Neuhofen zur Unterstützung alarmiert.

 

Nach rund einer Stunde war der Brand weitgehend unter Kontrolle und gelöscht. Umfangreiche Belüftungsmaßnahmen und Nachlöscharbeiten waren jedoch noch erforderlich.
Nachdem „Brandaus“ gegeben wurde, mussten noch abschließende Belüftungsarbeiten durchgeführt werden.

Verletzt wurde niemand.

Abschließend wurde die Einsatzstelle der Polizei übergeben.

IMG_4821 - Kopie IMG_4799 - Kopie IMG_4845 - KopieFacc 05 Facc 04 Facc 02 Facc 01

????????????????????????????????????

Fotos: FF Ried & Mathias Lauber

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.