2020 ist das 10. Jubiläumsjahr der Enduro Masters!

Bereits zehnte Enduro Masters Saison

Mit 6 Veranstaltungen und neuen Rennlocations starten wir in die bereits zehnte Enduro Masters Saison. Die Renndistanzen haben sich zwar von 6 Stunden auf nun mehr 3-4 Stunden verkürzt. Getreu dem Slogan “mehr Zeit zum Enduro sein“ bieten wir immer noch viel Zeit für freies Training, eine Prologrunde zur Startaufstellung am Samstag und längere Renndauer am Sonntag an!

Neue Strecken – voller Rennkalender

Zu den mittlerweile bewährten Rennen wie Stone Masters, Speedworld Enduro, Sommer- und Herbstgranitbeisser sind heuer zwei tolle Rennen in Oberösterreich auf unserem Rennkalender.

Mitte Mai lädt der MSC Mattighofen vor den Toren der KTM AG zum Enduro Weekend.

Es erwartet uns ein feiner Mix aus Wald/Wurzel-Enduro sowie Teilen der MX Stecke in Sollern.

In der 50-jährigen Vereinsgeschichte brachten es viele MSC-ler zu Welt-, Europa- und österreichischen Enduro/ MX-Meisterschaften.

Der MSC Mattighofen betreute mehrmals österr. Enduro-National- und Club-Teams bei der Sixdays und veranstaltet seit jeher MX und Enduro Rennen. www.msc-mattighofen.at

Mit einer komplett neuen Lokation trumpft das „Golden Bunny Racing Team“ bei Eberstalzell auf. Der Event ist aktuell noch im Genehmigungsverfahren, aber die Vorzeichen der Gemeinde und Anrainer sind sehr gut. „Wir hoffen bis zum Frühling grünes Licht zu bekommen!“ berichtet der Vizepräsident Vereins und Drahtzieher der Veranstaltung Gotti Wieser. www.goldenbunnyracing.com

X-Grip Reifen Renndienst

Unser neuer Reifen-Partner bietet heuer bei jeder Master Veranstaltung einen professionellen Renndienst. So ist es für jeden Teilnehmer möglich, sich auch vor Ort den passenden Reifen/Moussegummi montieren zu lassen. Sein Bike mit X-Grip Parts zu bestücken oder bei einem Plattfuß den Reifendienst in Anspruch zu nehmen.

www.x-grip.at

Hartes Auftaktrennen

Das Stone Masters Rennen im Schraufstädter Steinbruch ist fixer Bestandteil der Masters Serie und zugleich beliebte Auftakt-Veranstaltung der Rennserie. Infos zum Startevent am 28.-29.03. findest du unter www.terraxdream.com/stone-masters. Das Anmelderennen hat bereits begonnen!

Neue (alte) Damenklasse

Aufgrund der langen Renndistanzen vergangener Jahre (früher 5-6 Stunden Renndauer), entstand die einzigartige MIXED Teamklasse (Frau/Mann). Da wir unsere Rennen nun auf 3-4 Stunden (je nach Veranstaltung) der Zeit gemäß angepasst haben, werden wir in dieser Saison wieder eine reine Damenklasse zur Wertung bringen.

Alle anderen Klassen bleiben wie bisher in eine Teamwertung und in Altersklassen unterteilt. Damen können sich in der jeweiligen Altersklasse anmelden und mitfahren.

Sie werden zusätzlich in einer extra Dameklasse gewertet.

Zur Ausschreibung: www.enduromasters.at

 Fotos by www.bmp-motorsportfotos.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.