Aufräumarbeiten nach Verkehrsunfall

Am 06.11.2017 wurde die Feuerwehr Hohenzell zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall alarmiert. Bei Schlechtwetter und Dämmerung kam es zu einem Zusammenstoß zweier PKW’s auf der Kreuzung in Dürnberg Höhe „Oachkatzlwirt“ welche als eine der unfallreichsten Stellen in Hohenzell gilt.

Die Fahrzeuglenker blieben unverletzt bzw. bei den Autos entstand „nur“ ein Blechschaden. Nach dem Zusammenräumen und Binden der ausgetretenen Flüssigkeiten konnte der Einsatz beendet werden.

ff hohenzell ff Unbenannt

Text & Fotos: FF Hohenzell

Alarmierung: 06.11.2017 16:30
Ort: Dürnberg
Fahrzeuge: RLFKLFKDOF
Mann: 17
Dauer: 23 Minuten
Einsatzleiter: HBM Christian WEIERMANN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.