Bei Reinigungsarbeiten von Dach gestürzt

Bezirk Schärding

Ein 25-Jähriger aus St. Florian/Inn kletterte am 21. April 2018 gegen 16:30 Uhr via Ausziehleiter auf das Dach seines Wohnhauses.

Er führte Reinigungsarbeiten mit einem Hochdruckreiniger durch. Bei den Arbeiten setzte sich der Hochdruckreiniger in Bewegung.

Der 25-Jährige versuchte noch das Gerät aufzuhalten. Dabei stürzte er ca. vier Meter vom Hausdach auf den Rasen im Garten gestürzt.

Er erlitt dabei schwere Verletzungen. Bei der Erstversorgung durch den Notarzt war er ansprechbar und wurde mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus Schärding eingeliefert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.