Der Zauber der Russischen Weihnacht

Ein besonderes musikalisches Erlebnis verspricht das traditionelle Weihnachtskonzert der Zarewitsch Don Kosaken in Schärding.

Mit grandiosen Stimmen, tiefschwarzen Bässen und klaren Tenören verzaubern sie das Schärdinger Publikum am Freitag, dem 1. Dezember, um 19.30 Uhr in der Stadtpfarrkirche St. Georg.

Sie singen von ihrer Freude, von ihrer Melancholie, von ihrem Schmerz Original-Melodien ihrer russisch-kosakischen Heimat. Überall wo sie auftreten, füllen sich Veranstaltungsorte, garantieren mit dem Zauber ihrer russischen Gesänge  ein einzigartiges Erlebnis auf hohem musikalischen Niveau.

Immer wieder faszinieren sie ihr Publikum mit professionellem Gesang; mit perfekter Harmonie und Dynamik; mit Klangsinn und Klangfülle; mit der Homogenität eines wunderbar hörbaren Männer-stimmen-Klanges, mit schier unendlichen Höhen und Tiefen.

Kartenvorverkauf bei allen Raiffeisenbanken, Libro, Trafik Azer, Trafik Hager sowie bei allen Ö-Ticket Vorverkaufsstellen und unter www.oeticket.com. Abendkasse ab 18.30 Uhr geöffnet.

 Don Kosaken 1

Don Kosaken

Fototext: Die Hofsänger des Zaren treten in Schärding auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.