Erfolgreicher Gaststart in der IDM für das Kapsch Race Team

Nachdem sich das Kapsch Race Team vergangenes Wochenende beim Qualifying  in Hockenheim mit Platz 17 einen der begehrten 24 Startplätze in der Internationalen Deutschen Meisterschaft sichern konnte, überraschten Sie uns erneut beim Rennen.

Es wurde Motorsport der Extraklasse geboten.

Franz und Billy gaben alles und beschließen die Saison 2019 mit dem 14. Platz in der Int. Deutschen Meisterschaft und sind stolz, einer der bunten Punkte bei der IDM auf der Rennstrecke in Hockenheim gewesen zu sein.

Es ist alles gut gegangen und das Sidecar hat gehalten.

Es war eine tolle und vor allem unfallfreie Saison für das Team in der Int. Sidecar Trophy und mit dem Ausflug in die nächst höhere Klasse der IDM zeigte das Team erneut eine Performance der Extraklasse.

Damit endete die erste Saison des Kapsch Race Team Sidecar mit einem sehr erfolgreichen Vizemeistertitel in der Int. Sidecar Trophy und einem hervorragenden 14. Platz als Gaststarter beim Saisonfinale der IDM in Hockenheim.

2020 sehen wir dass Kapsch Race Team Sidecar erneut in der Int. Sidecar Trophy und das Ziel ist klar, Franz und Billy wollen den Meistertitel ins Innviertel holen.

Gratulation an das gesamte Team für diese tolle Rennsaison.

Fotos: Privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.