HARLEY DAVIDSON® CHARITY DAYS

Harley-Davidson Charity-Days 

 

Corona bedingt muss das 25-jährige Bestehen der Harley-Davidson-Charity-Tour auf 2022 verschoben werden. Jedoch haben einige Orte, bei denen sie traditionell Chartiy-Stopps einlegen, eingeladen, dennoch vorbeizukommen um Spenden für Muskelkranke anzuholen.  

Dies machen sie 2021 natürlich gerne im Rahmen der Harley-Davidson Charity-Days.

Gemäß dem Motto: „LAUT FÜR DIE LEISEN – STARK FÜR DIE SCHWACHEN“ stoppen sie dabei gleich zwei mal im Innviertel.

Stopp im Innviertel:

Samstag 14.08.2021 um 18 Uhr in Ried im Innkreis/Hauptplatz.

Sonntag 15.08.2021 um 10:30 Uhr stopp in Obernberg am Inn

Programm Ried/I.

Am Samstag rollt der Tross begleitet vom Rieder Vespa-Schwarm, ab 18:00 Uhr in die Innenstadt ein. Vom AVIA Café bis zur Promenade wird eine Extra-Runde über den Stelzhamerplatz und den Hauptplatz gedreht, ehe die Harley Fahrer beim Neptunbrunnen stoppen. Nach der Spendenübergabe steht Harry Prünster und Band auf der Bühne und lässt den Abend ausklingen.

Programm Obernberg am Inn

Am Sonntag startet der Tross in Ried und wird um 10:30 Uhr am Marktplatz in Obernberg am Inn zur Spendenübergabe erwartet.

Begleitet wird der Stopp in Obernberg von einem Ensemble der MMO

Herz, Empathie und Engagement

Unter dem Motto „Laut für die Leisen und stark für die Schwachen“ unterstützt der Harley-Davidson® Charity-Fonds im Besonderen Kinder, die an verschiedenen Arten von Muskelerkrankungen leiden. Ziel ist seit jeher die Beeinträchtigungen, die durch diese heimtückische Krankheit verursacht werden, möglichst zu lindern und den muskelkranken Kindern und deren Familien ein wenig mehr Lebensfreude zu schenken.

So können SIE Helfen

Gesammelt werden Spenden einerseits durch Beiträge von Sponsoren und andererseits durch Verkauf der T-Shirts, Bären, Schlüsselbänder, Bandanas usw. im Rahmen der Charity-Tour.

An dieser Stelle sollte nicht unerwähnt bleiben, dass praktisch kein Verwaltungsaufwand besteht, da freiwillige Helfer aus der Harley-Gemeinde ihre Dienste kostenlos für die gute Sache zur Verfügung stellen!

Alle Infos zur Spendenmöglichkeit und den Projekten unter: www.harley-charity-tour.at

Fotos: Innviertel Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.