Harley-Davidson Charity Tour stopp zum 9. Mal in Ried/I.

„saddle up and help“

Die 24. Harley Davidson Charity Tour führt ausgehend von Wien auf rund 1700 Kilometern durch alle teilnehmenden Bundesländer und sammelt bei diversen Tour- Stopps und Events,  Spenden für muskelkranke Kinder.

Boxenstopp Ried im Innkreis

Am 17. August in Ried erwarten Euch bei Live-Musik und einzigartiger Atmosphäre ein unvergesslicher Abend. Eintritt frei!

Ein imposantes Erlebnis so viele heiße Öfen und kultige Roller  an einem Ort zu sehen.

Jeder kann helfen

Bei jedem Stopp kann für die gute Sache am Merchandising-Stand eingekauft werden. Auch eine Spendenbox steht für offene Herzen & Geldbörsen bereit.

Live-Musik

Ab ab 18:00 Uhr Live-Musik mit Dr. Richters Salonorchester

19:00 Uhr

Eintreffen der Harley Davidson & Rieder Vespen-Schwarm am Rieder Hauptplatz anschließend Programm & Charity Scheckübergaben

Foto: Innviertel Aktuell

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.