Inn4tler Sommer feiert Jubiläum!

Inn4tler Sommer feiert Jubiläum!

„Musik – Theater – Kunst – hautnah“ – unter diesem Motto präsentieren die drei Bezirkshauptstädte des Innviertels Braunau, Ried und Schärding den Inn4tler Sommer.

Unzählige Veranstaltungen im kulturellen Bereich fügen sich ein in das 10. Programm des Inn4tler Sommers, welcher sich als starke Kulturmarke im Innviertel etabliert hat.

„Wir blicken auf eine erfolgreiche Zeit zurück und freuen uns, dass sich die Kooperation schon ein ganzes Jahrzehnt lang weiterentwickelt hat und die Kulturregion belebt,“ sind sich die Bürgermeister Johannes Waidbacher (Braunau), Albert Ortig (Ried) und Franz Angerer (Schärding) einig.

Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde das aktuelle Programm präsentiert, welches am 2. Mai mit der ersten Veranstaltung startet und bis Ende September dauert.

Laufend werden die drei Spielorte über die Veranstaltungen informieren – Details zu den Veranstaltungen sind auf www.inn4tler-sommer.at zu finden. Dort kann man sich auch für den Newsletter anmelden, welcher garantiert, dass man keinen kulturellen Leckerbissen in den drei Städten übersieht.

Tausende Besucher haben die hunderten Veranstaltungen in den letzten 10 Jahren besucht und die Veranstalter des Inn4tler Sommers freuen sich auch heuer wieder auf eine Saison, wo man Musik, Theater und Kunst hautnah erleben kann.

Fotos: Stadtgemeinde Schärding

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.