Innviertler Traditionsbäcker in Konkurs

Die Braunauer Traditionsbäckerei Schmitzberger ist Insolvent.

Am Dienstag ist ein Konkursverfahren am Landesgericht Ried eröffnet worden. Dies gab der Kreditschutzverband (KSV) bekannt.

Laut Kreditschutzverband seien die Handels¬um¬sätze sowie die Umsätze bei den Fili¬al¬be-trieben hinter den Erwartungen zurückgeblieben.

Von der Insolvenz sind 28 Mitarbeiter sind betroffen.

Laut Kreditschutzverband ist nicht geplant, das Unternehmen, welches bereits in dritter Generation geführt wird, fort¬zu¬führen.

Einem Vermögen von 400.000 Euro stehen 770.000 Euro Schulden bei 45 Gläubigern gegenüber. Von der Pleite des Traditionsbäckers sind 28 Mitarbeiter betroffen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.