Jahreshauptversammlung FPÖ St. Martin im Innkreis

Landesrat Wolfgang Klinger war Ehrengast bei der Jahreshauptversammlung FPÖ St. Martin im Innkreis

FPÖ Obmann Helmut Hauer konnte beim Ortsparteitag hohen Besuch begrüßen.

Die Anwesenheit von Landesrat Ing. Wolfgang Klinger und Bezirksparteiobmann Elmar Podgorschek bei der Jahreshauptversammlung, zeigt den Stellenwert der FPÖ St. Martin innerhalb der Landespartei. Helmut Hauer wurde einstimmig und erneut zum Obmann gewählt.

Mit dem Bürgermeisterkandidaten Rainer Höretzeder und dem 28 jährigen Lukas Höchtl wurden zwei engagierte Obmann Stellvertreter gewählt.

Rainer Höretzeder präsentierte die Kandidaten für die Gemeinderatswahl.

Mit neuen Gesichtern und einer vernünftigen Politik mit Hausverstand, für ein aktives und lebenswertes St. Martin“, will Rainer Höretzeder in die Gemeinderatswahl gehen.

Wir arbeiten für St.Martin und uns sind die Anliegen, Wünsche und Sorgen unserer Bürger immer wichtig“, so Obmann Hauer abschließend.

vlnr:  Rainer Höretzeder, Lukas Höchtl, LR Klinger, Obmann Helmut Hauer, Elmar Podgorschek.

Bild: FPÖ

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.