Lorenz Raab und sein „Glücks-Konzert“

Der aus Rainbach stammenden Ausnahmemusiker Lorenz Raab bringt am Samstag, den 28. September um 20 Uhr eine ganz erlesene Auswahl an Musikern nach Schärding. Das international renommierte Koehne Streichquartett wird den musikalischen Klangteppich für den Abend im Kubinsaal legen. Mit David Helbock am Klavier bringt Lorenz Raab einmal mehr einen Musikerkollegen nach Schärding, der durch sein exaltiertes Musizieren rund um den Globus sein Publikum begeistert und beglückt. Der Schärdinger Posaunist Daniel Holzleitner hat diese Kilometer noch vor sich. Nach seinem Studium an der Uni Graz, bildet er sich an der Uni in Wien weiter und überzeugt bereits jetzt über die Grenzen Österreichs hinaus durch seinen musikalischen Feinsinn. Lassen Sie sich vom Programm „Different Colors of Happiness“ überzeugen und sprechen Sie nach dem Konzert mit dem Solotrompeter der Wiener Volksoper persönlich über seine Ideen zum Jahresmotto des Kulturvereins Schärding: „Glück“!

Vorverkaufskarten zum Preis von € 18 sind im Büro des Kulturvereines
Schärding erhältlich. Öffnungszeiten: Mo/Mi/Fr: 9-12 Uhr, Tel.: 0043/7712/29011. AK-Preis: € 22. Jugendliche bis 18 Jahre frei.

Foto: Stephan van der Deken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.