Mehr als 40 neue geprüfte Radfahrer!

Über mehr als 40 neue geprüfte Radfahrer kann sich die Stadt Schärding ab sofort freuen.

Kürzlich wurde in der Volksschule Schärding von der Polizeiinspektion Schärding die Radfahrprüfung abgenommen. Gut vorbereitet gingen die Kids der beiden vierten Klassen in die Prüfung, welche mit einem theoretischen Teil begann.

Spannender wurde es in der Praxis: Da galt es auf der Straße die richtigen Entscheidungen zu treffen und einen Rundkurs im echten Verkehr zu absolvieren. An den neuralgischen Punkten waren Polizisten positioniert, welche die Kinder bewerteten, aber auch eingegriffen hätten, wenn die Verkehrssicherheit gefährdet worden wäre.

Auch Bürgermeister Franz Angerer beobachtete die kleinen Fahrradlenker und gratulierte zur Prüfung: „Es freut mich, dass alle angetretenen Kinder die Prüfung geschafft haben und ich hoffe, dass viele das Rad jetzt zur Schulfahrt nutzen. Bewegung in der frischen Luft ist sehr wichtig, fördert die Gesundheit und macht auch Spaß. Ich hoffe, dass die Prüfung dazu beigetragen hat, die Verkehrssicherheit zu erhöhen“!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.