Mit den ÖBB zur Messe „Blühendes Österreich“ nach Wels

Von 6. bis 8. April finde in Wels die Messe „Blühendes Österreich“ – Messe für Garten,  Urlaub & Camping statt. Die ÖBB bieten den Messebesuchern ein attraktives Kombiangebot für Bahnfahrt und Messeeintritt. Zusätzlich gibt es einen ÖBB-Stand auf der Messe.

 

Am 6. April startet in Wels „Blühendes Österreich“ – Messe für Garten, Urlaub & Camping. Tausende Besucher werden wieder erwartet Die Gartenmesse steht heuer unter dem Motto „Leben im Garten – Die neue Natürlichkeit“. Bei der Messe Urlaub & Camping können Besucher ihre Reiselust für Österreich und seine Nachbarländer entdecken. Die ÖBB bieten gleich mehrere Gründe, mit der Bahn zu der beliebten Messe anzureisen: Umweltfreundliche Anreise, ÖBB-Haltestelle mitten im Messegelände, einen Gratis-Zug-Shuttle zwischen Wels Hbf und Wels Messe, ein attraktives Kombiangebot für Bahnfahrt und Messeeintritt sowie ein eigener Messestand (Halle 20), wo sich Besucher über aktuelle ÖBB- und Verkehrsverbund-Angebote informieren können.

 

Kombiticket ab 19 €

Das Kombiticket, bestehend aus Bahnfahrt 2. Klasse nach Wels Messe und zurück sowie einem Tageseintritt zur Messe, gibt es ab 19 € (Preis mit ÖBB VORTEILSCARD) an allen ÖBB-Ticketschaltern, unter tickets.oebb.at, über die ÖBB App, beim ÖBB-Kundenservice unter 05 17 17-3 sowie in den ÖBB Reisebüros.

Kostenloser Zug-Shuttleservice von und nach Wels Hbf

Auch heuer bieten die ÖBB wieder einen kostenlosen Zug-Shuttleverkehr zwischen Wels Hauptbahnhof und Messe Wels an. Paul Sonnleitner, Regionalmanager OÖ der ÖBB-Personenverkehr AG: „Wir haben mit der Messe Wels eine langjährige, sehr gute Partnerschaft und freuen uns, dass wir deshalb den Besuchern gemeinsam ein attraktives Angebot für die umweltfreundliche und entspannte Anreise anbieten können.“

 

ÖBB: Österreichs größter Mobilitätsdienstleister

Als umfassender Mobilitätsdienstleister bringt der ÖBB-Konzern jährlich 461 Millionen Fahrgäste und 111 Millionen Tonnen Güter umweltfreundlich ans Ziel. 92 Prozent des Bahnstroms stammen aus erneuerbaren Energieträgern, zu 90 Prozent aus Wasserkraft. Die ÖBB gehörten 2016 mit rund 96 Prozent Pünktlichkeit zu den pünktlichsten Bahnen Europas. Konzernweit sorgen 40.265 MitarbeiterInnen bei Bahn und Bus (zusätzlich rund 1.900 Lehrlinge) dafür, daß täglich rund 1,3 Millionen Reisende sicher an ihr Ziel kommen. Strategische Leitgesellschaft des Konzerns ist die ÖBB-Holding AG.

Bild: Umweltfreundliche Anreise mit dem ÖBB-Cityjet zur Messe „Blühendes Österreich“ nach Wels

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.