Neuübernahme Stadthotel Schärding

Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde kürzlich auf die Neuübernahme des Stadthotel Schärding angestoßen.

Heidemarie Strauß, die bis zuletzt im Schärdinger Hof tätig war, hat den Betrieb im vergangenen Jänner übernommen und darf sich bereits über viele zufriedene Gäste freuen.

Zahlreiche Geschäfts- und Netzwerkpartner folgten ihrer Einladung zur Eröffnung, bei der die neue Pächterin präsentierte, was im Stadthotel Schärding ab sofort neu ist.

So wird das Stadthotel nicht mehr als reines Hotel-Garni geführt, sondern verwöhnt Gruppen ab sofort auch mit Halbpension.

Die Chefin kocht persönlich. Frühstück gibt’s auch für Nicht-Hotelgäste.

Mit einer kleinen, feinen Hotelbar ist das Stadthotel ebenso neu ausgestattet, wie mit einer hauseigenen Wäscherei.

Check-In wird rund um die Uhr geboten.

Heidemarie Strauß (links) mit ihrem Stadthotel-Team.

Foto: Schärding Tourismus

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.