Oö. Bezirkshauptmannschaften: Seit 150 Jahren Nahversorger in den Regionen

Jubiläumsjahr lädt zu „Tag der offenen Tür“ und vielfältigen Familienprogrammen

 

„Oberösterreichs Bezirkshauptmannschaften sind Kontakt, Berater und Beschleuniger in den Regionen – sie sind die flächendeckenden Nahversorger unseres Landes und schließen die Lücke zwischen der Gemeindeverwaltung und den zentralen Landesdienststellen“, so Landeshauptmann Mag. Thomas Stelzer anlässlich des diesjährigen 150. Jubiläums der Bezirkshauptmannschaften.

 

Im Jahr 1868 wurden die Aufgaben der Verwaltung im damaligen Erzherzogtum „Österreich ob der Enns“ aufgrund der rasch wachsenden Herausforderungen in Gesellschaft, Technologie und Wirtschaft immer umfangreicher. Daher wurden der k.k. Statthalterei zwölf Bezirkshauptmannschaften als regionale Vertretungen unterstellt. Seitdem haben sich diese ständig weiterentwickelt.

 

Heute sind Oberösterreichs Bezirkshauptmannschaften moderne, kundenorientierte Nahversorger und kompetente Berater in Verwaltungsangelegenheiten, wie etwa Gesundheit und Soziales, Wohnbau, Sicherheit, Ordnung und Verkehr, Katastrophenschutz, Umwelt- und Naturschutz oder bei Verfahren zu Betriebsanlagengenehmigungen. Das One-Stop-Shop-Prinzip in den Bürgerservicestellen sorgt für transparente und rasche Erledigungen: „Durch die laufende Evaluierung der öffentlichen Strukturen und ihrer Anpassung an das digitale Zeitalter, gestalten wir Abläufe noch effizienter und bürgerfreundlicher. Mit der engeren Zusammenarbeit der Bezirksbehörden zwischen Land und Statutarstädte ist uns beispielsweise ein weiterer wichtiger Schritt in Richtung moderne Bezirksbehörde gelungen“, sagt Stelzer.

 

Das heurige Jubiläumsjahr spannt im Rahmen von Wanderausstellungen und Veranstaltungen einen Bogen von der Verwaltung der österreichischen Länder im Mittelalter bis hin zum flächendeckenden „Verwaltungs-Nahversorger“ der Gegenwart. Alle oö. Bezirkshauptmannschaften feiern ab April das 150-Jahr-Jubiläum mit einem „Tag der offenen Tür“ und bieten im Rahmen dessen ein vielfältiges, interessantes und spannendes Programm für die ganze Familie an. Mehr Information dazu gibt es in den Bezirksbehörden vor Ort.

 

Folgende Termine sind geplant:

 

Bezirkshauptmannschaft Wanderausstellung

Zeitraum

Tag der offenen Tür
Grieskirchen-Eferding 09.04. – 20.04.2018 13.04.2018
Gmunden 23.04. – 04.05.2018 26.04.2018
Braunau 07.05. – 18.05.2018 11.05.2018
Kirchdorf 23.05. – 09.06.2018 23.05.2018
Steyr-Land 11.06. – 22.06.2018 16.06.2018
Vöcklabruck 25.06. – 06.07.2018 26.06.2018
Perg 09.07. – 27.07.2018 13.07.2018
Freistadt 27.08. – 07.09.2018 07.09.2018
Schärding 10.09. – 21.09.2018 13.09.2018
Ried 24.09. – 05.10.2018 25.09.2018
Rohrbach 05.11. – 17.11.2018 28.09.2018
Wels-Land 08.10. – 19.10.2018 20.10.2018
Urfahr-Umgebung 22.10. – 02.11.2018 24.10.2018
Linz-Land 19.11. – 30.11.2018 20.11.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.