Probeführerscheinbesitzer mit 155 Km/h

Bezirk Braunau am Inn

Ein 18-Jähriger aus Grieskirchen lenkte am 15. Juni 2018 kurz vor 16 Uhr sein Motorrad auf der L503, Oberinnviertler Landesstraße von Maria Schmolln Richtung Schalchen.

Dabei wurde er in der Ortschaft Schnellberg, Gemeinde Maria Schmolln, im Ausgang einer Rechtskurve mit einer Geschwindigkeit von 155 km/h gemessen.

Der 18-Jährige besitzt derzeit nur den Probeführerschein und wurde der Bezirkshauptmannschaft Braunau am Inn angezeigt. Er zeigte sich einsichtig und bereute seine Handlung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.