Schärding hat die fleißigsten Botschafter

Da kann man nur sagen, wow! Schärding hat die fleißigsten Werbebotschafter. Schärdingerinnen und Schärdinger sowie Schärding-Freunde wurden ja im Frühling 2019  aufgerufen, bei der #schärdingunddu-Luftballonaktion mitzumachen und Stadt Schärding damit noch bekannter zu machen.

Überaus groß ist die Freude bei den Stadt- und Tourismusverantwortlichen über die abschließende Bilanz dieser Werbekampagne. Demnach haben mehr als 100 Botschafter rund 400 Luftballon-Fotos an den Tourismusverband Schärding geschickt.

Die Bilder wurden in 17 verschiedenen europäischen Ländern geknipst, auch aus vier asiatischen Ländern, fünf amerikanischen Bundesstaaten sowie aus Australien und Neuseeland erhielt der Tourismusverband Fotos, die in den Schärdinger Social Media-Kanälen Facebook und Instagram veröffentlicht wurden.

Als kleines Dankschön an die Botschafter wurden kürzlich Gutscheine der Schärdinger Betriebe verlost. Das Glückengerl hatte alle Hände voll zu tun, denn von den insgesamt 100 Botschaftern hat jeder zweite gewonnen. Stellvertretend für alle wurde mit den drei Gewinnerinnen und Gewinnern der Hauptpreise (Schärdinger 10er im Wert von € 200, € 100 und € 50) eine kleine Feierstunde im Tourismusbüro abgehalten: Tourismuschefin Bettina Berndorfer (re) übergab die Preise an (v.l.) Evelyn Oberrader, Renate Wiesinger mit Jakob und Richard Bachmayer. „Der Einheimische ist bekanntlich der beste Werbebotschafter und so kann diese Aktion als überaus gelungen und erfolgreich bezeichnet werden“, freuen sich Bgm. Ing. Franz Angerer und Tourismuschefin Bettina Berndorfer.

Presse-Foto: Schärding Tourismus

Luftballon-Fotos: Privat

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.