Schützen-Stadtmeisterschaft für Betriebe, Ämter und Vereine

Am Wochenende von 15. bis 17. November laden die Sportunion Schützengruppe Braunau und die Stadt Braunau zur 20. Stadtmeisterschaft mit dem Luftgewehr. Zur Teilnahme eingeladen sind alle Betriebe, Ämter und Vereine in der Stadt Braunau, die ein oder mehrere Teams von jeweils drei Personen für den Bewerb anmelden können. Pro Mannschaft darf ein aktiver (bei einem Verband gemeldeter) Schütze teilnehmen.

Anmeldungen zur Stadtmeisterschaft nimmt Irmgard Lorenz (Tel. +43 699 81808187, g.lorenz@ktv-one.at) bis 13. November entgegen. Das Nenngeld pro Mannschaft beträgt 24 Euro, die Startzeiten werden bei der Anmeldung vereinbart. Die Siegerehrung findet am Sonntag, 17. November um 17 Uhr statt. Alle teilnehmenden Mannschaften erhalten eine Urkunde, die zehn erstplatzierten Teams einen Pokal, den besten Schützen in der Teilerwertung winken Sachpreise.

Die Stadtmeisterschaft wird im Sportheim der Union Braunau in der Salzburger Straße ausgetragen. Jeden Freitag ab 20 Uhr gibt es dort Gelegenheit für ein Schnuppertraining, Gruppen werden um Anmeldung ersucht.

  1. Stadtmeisterschaft mit dem Luftgewehr
    15. bis 17. November 2019
    Sportheim Union Braunau (Salzburger Str. 10a)

Anmeldung bis 13. November:
Tel. +43 699 81808187 oder g.lorenz@ktv-one.at

Bei der Luftgewehr-Stadtmeisterschaft von 15. bis 17. November werden die besten Schützenteams Braunaus gesucht.  (Foto: Verein)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.