Tanz, Bewegung und Kreatives im ZIMT Braunau

Tanz, Bewegung und Kreatives im ZIMT!

Mit einigen neuen Angeboten startet das ZIMT Braunau in den Mai. Auf dem Programm stehen Tanz und Bewegung zu lateinamerikanischen Rhythmen sowie Kreativschnuppertage für Erwachsene. Die Teilnahme ist kostenlos, um Anmeldung wird gebeten (Tel. 0676/847 804 267, nina.hofmann@braunau.ooe.gv.at). Nähere Infos zum gesamten Programm im ZIMT gibt es auf www.zimt-braunau.at.

„Mueve la colita!“

Zu Tanz, Bewegung und Lebensfreude – oder ganz einfach „Beweg deinen Hintern!“ – fordert ein Kurs mit Gerda Leutgeb auf. Alle, die sich gern zu lateinamerikanischer Musik bewegen, sind herzlich eingeladen. Gemeinsam werden Tanzelemente und eine kleine Choreographie erarbeitet. Vorkenntnisse oder ein/e Tanzpartner/in sind nicht erforderlich. Im Vordergrund steht der Spaß an Musik und Bewegung. Der achtteilige Kurs findet von 3. Mai bis 21. Juni jeweils am Dienstag von 18.30 bis 19.30 Uhr statt.

Entdecke Deine Talente: Kreativschnuppertage für Erwachsene

Gabriele zu Castell bietet zwei Schnuppertage für Erwachsene an, die sich kreativ und künstlerisch betätigen wollen. Dabei geht es nicht darum, das perfekte Bild für die Wand zu Hause zu schaffen, sondern einen Kreativraum zu eröffnen, um sich auszuprobieren und Freude am künstlerischen Gestalten zu erleben.
Am 6. und 13. Mai von 16 bis 18.30 Uhr, keine Vorkenntnisse erforderlich.

Mueve la colita

Tanz und Bewegung zu lateinamerikanischen Rhythmen

Von  3. Mai bis 21. Juni, jeweils am Dienstags, 18.30 – 19.30 Uhr

Entdecke deine Talente

Kreativschnuppertage für Erwachsene

Freitag, 6. Mai und Freitag, 13. Mai

jeweils 16.00 – 18.30 Uhr

 

Anmeldung für beide Angebote:

Nina Hofmann, Tel. 0676/847804267

nina.hofmann@braunau.ooe.gv.at

Teilnahme kostenlos!

ZIMT Braunau – Zentrum für Interkulturalität, Miteinander und Teilhabe

Kaserngasse 2, 5280 Braunau

Infos zum gesamten Programm: www.zimt-braunau.at

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.